Mittwoch, 01.05.2024 – Europareservat Unterer Inn (IBA, Reichersberg, Obernberg am Inn), ANMELDUNG BIS 31.3.2024

Führung/Koordination: Leitung: Franz DORN; Führung vor Ort: Karl BILLINGER (Ornithologe, Gebietsbetreuer, Koordinator der Wasservogelzählungen am Unteren Inn)
Treffpunkt: 01.05.2024,  06:30 - Abfahrt 06.30 Uhr Krems-Austraße (P&R-Anlage bei der Feuerwehr) Fahrt Bus; weitere Zustiegsmöglichkeiten bei den Autobahnraststätten St. Pölten-Völlerndorf (ca. 07.10 Uhr), Ybbs-Oberegging („Autogrill“, ca. 07.50 Uhr) und Oed-Oldtimerhof (ca. 08.20 Uhr)
Dauer:  Rückkehr nach Krems: ca. 20 Uhr.

Die Exkursion führt in das Europareservat Unterer Inn zur Reiherkolonie in Reichersberg am Inn (mit Nachtreiher, Seidenreiher, Purpurreiher, ev. Kuhreiher), zu Flachwasserzonen im Staubereich mit Möwenkolonie (u.a. Schwarzkopfmöwen), einem Flussseeschwalben-Brutfloß, ev. auch zur Fischaufstiegshilfe in Ering.

Gelegenheit zum Mittagessen in einem Gasthaus vorort.

Anmeldung: bis 31.03.2024 bei Franz DORN (f.dorn@aon.at oder 0650 3511114). Bitte den Zustiegsort angeben. Fahrtkosten: je nach Zahl der Teilnehmenden von ca. 50 € bis ca. 75 €.